jan RÖsler architekten

JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Tor JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Tor-2 JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Strassenansicht JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Hofenansicht JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Querschnitt JAN ROESLER ARCHITEKTEN_Kommende_Grundriss

Kommende Bergen, Sachsen-Anhalt
In Planung für 2017/18

Die Kommende Bergen ist ein wehrhaftes Rittergut des Deutschen Ordens, das im 11. Jahrhundert gegründet wurde. Es erstreckt sich über eine Fläche von 12.500 qm. Die Gesamtanlage steht unter Denkmalschutz und wird seit jeher auch für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. In den vergangenen Jahrhunderten kam es immer wieder zu umfangreichen Umbauten und Erweiterungen. Zuletzt wurden zu Zeiten der DDR die Bereiche links und rechts des Torbogens abgerissen. Derzeit entsteht in enger Zusammenarbeite mit dem Landesamt für Denkmalpflege eine Wiederherstellung des Gesamtensembles. Dies beinhalten zwei zeitgemäße Neubauten zur Umrahmung des Hauptportals, die gleichzeitig der landwirtschaftlichen Nutzung dienen werden. Durch eine kraftvolle und massive Bauweise aus Beton in Kombination mit wiederverwendeten Baumaterialien fügt sich der neue Baukörper in das bestehende Ensemble mit ein und schließt die nachträglichen entstanden Baulücken. Durch die Freistellung der Toranlage wird deren Bedeutung hervorgehoben.